Zuschussförderung für Kleinprojekte

Förderung bewilligt

Seit Anfang April kann bei der FFG eine Zuschussförderung bis zu € 90.000,- für Kleinprojekte beantragt werden. Die Förderung unterstützt „kleinere“ Forschungs- und Entwicklungsprojekte von KMU (Klein- und Mittelunternehmen) und Startups, welche alleine oder in Kooperation durchgeführt werden und welche als Ergebnis kommerziell verwertbare Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen aufweisen. Förderbar sind Machbarkeitsstudien ebenso wie die Entwicklung erster Funktionsprototypen.

Zielgruppe

Klein- und Mittelunternehmen (KMU), Startups
KMU-Kriterien: < 250 Mitarbeiter/innen, Jahresumsatz <= € 50 Mio. oder Bilanzsumme <= € 43 Mio. Die Beteiligung durch ein Großunternehmen darf 25 % nicht überschreiten.
KU (kleine Unternehmen): < 50 Mitarbeiter/innen, Jahresumsatz oder -bilanz <= € 10 Mio.

Gegenstand der Förderung

Die Förderung unterstützt „kleinere“ Forschungs- und Entwicklungsprojekte von KMU und Startups, welche alleine oder in Kooperation durchgeführt werden und welche als Ergebnis kommerziell verwertbare Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen aufweisen. Förderbar sind Machbarkeitsstudien ebenso wie die Entwicklung erster Funktionsprototypen.

Förderungsvoraussetzung

  • Innovationsgehalt und technischer Schwierigkeitsgrad des Projekts
  • Wirtschaftliche Verwertungsaussichten (Unique Selling Proposition, Geschäftsmodell)
  • Intensivieren der Forschungstätigkeit des/der Bewerbers/in
  • Bei Unternehmenskooperation: kein Unternehmen darf mehr als 70 % der Gesamtprojektkosten tragen
  • Bei Kooperation mit Forschungseinrichtung: Kooperationsvertrag vor Projektbeginn, Recht auf Veröffentlichung und weitere Verwendung der Ergebnisse, min. 10 % der Gesamtkosten fallen auf die Forschungseinrichtung

Förderungsumfang

Mittlere Unternehmen (MU): 35 %, mit Kooperation 50 %
Kleine Unternehmen (KU): 45 %, mit Kooperation 60 %
Max. Gesamtkosten € 150.000,-, Zuschuss max. € 90.000,-
Laufzeit: max. 18 Monate

Art der Vergabe

Laufende Einreichung

Information und Kontakt

FFG – Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH, 1090 Wien, Sensengasse 1, Tel: 05 7755 – 0
www.ffg.at/kleinprojekt

Wir begleiten Sie gerne bei der Antragstellung.

Information als PDF herunterladen